AVM auf der Cebit 2015. AVM zeigt auf der Cebit 2015 neue FRITZ!-Produkte für den schnellen Breitbandzugang und gibt einen Ausblick auf das kommende FRITZ!OS. Zu den neuen Produkten zählen unter anderem die FRITZ!Box 7430 für rein IP-basierte Anschlüsse und die FRITZ!Box 6820 LTE für zuhause und unterwegs sowie die beiden neuen WLAN-Router FRITZ!Box 4080 und FRITZ!Box 4020 (Bild). In modernen Heimnetzen ist ultraschnelles, stabiles WLAN gefragt, das die verschiedenen Geräte gleichzeitig mit Daten versorgt. Dies bietet die neu entwickelte FRITZ!Box 4080, die dank Multi-User MIMO-Technologie (WLAN AC Wave 2) das beste WLAN mit 2,5 GBit/s für hohe Ansprüche im Heimnetz liefert. Für Einsteiger eignet sich die FRITZ!Box 4020, die kleinste FRITZ!Box aller Zeiten. Sie ist wie die FRITZ!Box 4080 ein reiner WLAN-Router und lässt sich flexibel an jedem Modem einsetzen. Unter dem Motto “FRITZ! – Schneller zu Hause” zeigt AVM alle Neuheiten auf der Cebit in Halle 13, am Stand C48 live im Einsatz. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/14784 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/AVM GmbH”

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: