Planegg bei München. „Disney Baymax – Riesiges Robowabohu: Kampf in der Bucht – 3DS“ wird über Avanquest und dessen Vertrieb Koch Media rechtzeitig vor dem Gabenfest im Handel und online erhältlich sein, noch bevor der Film hierzulande in die Kinos kommt.

Für Heranwachsende ist Disneys „Baymax – Riesiges Robowabohu“ mit seinem jugendlichen Helden natürlich das perfekte Geschenkethema – was könnte in unseren digitalen Zeiten schon interessanter sein als ein Teenie-Hacker und sein süßer Roboterfreund, die zusammen üblen Gangstern und noch übleren Kampfrobotern mutig entgegentreten?

Disney hat mit seinem Kinofilm eine spannende Filmvorlage für das Spiel geschaffen, das über Avanquest ab Mitte Dezember für Nintendos 3DS-Konsole erscheint und sich bis ins neue Jahr hinein erfolgreich verkaufen dürfte.

Bild: 3DS-Power zum Gabenfest: Disney Baymax - Riesiges Robowabohu.

Bild: 3DS-Power zum Gabenfest: Disney Baymax – Riesiges Robowabohu.

Die Veröffentlichung des 3DS-Spiels zum neuen Disney-Kracher steht unmittelbar bevor: Mitte Dezember werden die heiß erwarteten Konsolenspiele von „Disney Baymax – Riesiges Robowabohu: Kampf in der Bucht – 3DS“ an den Handel ausgeliefert und werden so rechtzeitig zur Bescherung die Kinderaugen zum Leuchten bringen.

Und die Vorfreude ist verständlich – die Filmhandlung lässt auch für das Spiel auf einiges hoffen: Der technisch hochbegabte Teenager Hiro findet sich unerwartet in der Rolle des jugendlichen Helden wieder, als eine kriminelle Organisation damit droht, seine Heimatstadt San Fransokyo zu zerstören. Gemeinsam mit seinem Roboter-Freund Baymax und einer Gruppe Verbrechensbekämpfern stellt er sich gegen die finsteren Kräfte.

Die Story wird auch im 3DS-Game aufgegriffen: Das Superhelden-Team rund um den hochintelligenten Teenager Hiro und seinen knuffigen Roboter Baymax nimmt es furchtlos mit dem gefährlichen Gangster Yama und seiner tödlichen Legion von Kampfrobotern auf. Yama will die wahre Identität der Superhelden aufdecken und muss deshalb um jeden Preis gestoppt werden.

Der Spieler muss nun die Helden des Films durch dieses actiongeladene Jump’n Run Spiel führen und die finsteren Pläne seines Widersachers vereiteln. Mit Hiros Super-Elektro-Magnet-Waffe kann der Gamer in der Heldenrolle sogar mächtige Roboter wie Spielzeug über den Bildschirm fliegen lassen oder als Spielfigur GoGo in Lichtgeschwindigkeit durch die Level sprinten!

In der Haut von Wasabi kann man mit den famosen Plasma-Schwertern alles kurz und klein schreddern, und als Super-Held Fred mit seinem Super-Kaiju-Monsteranzug kann man genüsslich alles zerschmettern und niederbrennen. Da kommt Freude auf, immerhin trifft es ja die Bösen!

Features und Fähigkeiten bei Baymax – Riesiges Robowabohu: Kampf in der Bucht:

– Mehrere unterschiedliche Helden, in deren Rolle man schlüpfen kann – jeder mit einzigartigen Fähigkeiten
– Als Hiro, GoGo, Wasabi oder Fred direkt Seite an Seite mit Baymax kämpfen
– Honey Lemons Chemie-Zutaten ermöglichen ein noch größeres Waffenarsenal
– Die Techno-City San Fransokyo entdecken und auskundschaften
– Abwechslungsreiche Gegnertypen fordern den Spieler in 18 Level heraus
– Von den Machern von Disneys „Die Eiskönigin: Olafs Abenteuer“
– Nur für Nintendo 3DS

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: