Wien. Die Toshiba Europe GmbH erweitert ihre Convertible-Familie um den Satellite Radius 11 L10W-B-102 und den Satellite Radius 11 CL10W-B-100. Die beiden Modelle unterscheiden sich in ihrer Speicherausstattung – während der Satellite Radius 11 L10W-B-102 über 500 GB Festplattenspeicher verfügt, integriert der Satellite Radius 11 CL10W-B-100 ein 32 GB fassendes SSD. Mit einer zusätzlichen 2-Jahres-Lizenz für 100 GB Cloudspeicher richtet er sich an mobile Nutzer, die immer und überall flexiblen Zugriff auf ihre Daten in der Cloud wünschen. Weitere Besonderheit: Die HD-Touch-Screens der Notebooks im 11,6 Zoll-Format (29,5 cm) können durch zwei robuste 360-Grad Scharniere komplett umgeklappt werden, was fünf flexible Nutzungsmodi ermöglicht:

Bild: Innovative Convertibles mit fünf Nutzungsmodi: Toshiba Satellite Radius 11.

Bild: Innovative Convertibles mit fünf Nutzungsmodi: Toshiba Satellite Radius 11.

Im klassischen Notebook-Modus profitiert der Anwender von einer vollwertigen Tastatur. Im Tabletop-Modus (180 Grad) sind der Satellite Radius 11 L10W-B-102 und Satellite Radius 11 CL10W-B-100 flach aufgeklappt – die perfekte Präsentationsfläche im Meeting. Klappt man das Display komplett um, wird der Convertible zum Tablet. Intelligentes Feature: Sobald beide Gerätehälften um mehr als 180 Grad gedreht sind, schaltet sich die Tastatur automatisch ab. Der Audience-Modus erlaubt zum Beispiel das Betrachten von Videos, wobei die zwei nach oben gerichteten Lautsprecher mit DTS® Sound™ für einen klaren Klang sorgen.

Werden der Satellite Radius 11 L10W-B-102 und Satellite Radius 11 CL10W-B-100 wie ein Zelt aufgestellt, kann der Anwender im Präsentationsmodus Inhalte auf einem begrenzten Raum wie im Flugzeug oder in der U-Bahn anschauen.

Toshiba Satellite Radius 11 CL10W-B-100 – die Key Features im Überblick

– Display: 11,6 Zoll (29,5 cm) TruBrite® HD TFT Hochhelligkeits-eDP™-Touch-Display mit LED-Seitenlicht und 16:9 Seitenverhältnis
– Betriebssystem: Windows 8.1, 64-bit (vorinstalliert)
– Prozessor: Intel® Celeron® N2840 Prozessor mit Intel® Burst Technologie 2.0 (2,16 GHz, 1 MB 2nd Level Cache)
– Grafik: Intel® HD Grafik
– Speicher: 32 GB SSD, 100 GB Cloudspeicher (für 2 Jahre), 2 GB DDR3L RAM
– Konnektivität: WLAN b/g/n, Bluetooth® 4.0 + LE, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, HDMI®-out, HD-Webcam
– UVP inkl. MwSt.: 399 Euro

Der Satellite Radius 11 L10W-B-102 kostet 499 Euro (UVP inkl. MwSt.).

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: