Zürich. Digital Kunden begrüßen, informieren oder intern kommunizieren. Mit screen2go www.screen2go.ch als Infoscreen erhalten Unternehmen, Institutionen und öffentliche Einrichtungen eine genial einfache Infoscreen-Lösung ohne Installation und Server.

Dafür erleichtern Zeitsteuerung und Vorlagen die Arbeit.

.screen2go, eine Lösung der SwissScreen AG www.swissscreen.com wird am LAN angeschlossen, wie z.B. an einen Netzwerkdrucker. So greift danach der Anwender bequem über seinen Browser ohne Zusatzsoftware darauf zu.

Aus verschiedenen Modellen und Größen bis zu 90 Zoll können die Bildschirme ausgewählt werden: Professional Displays, Videowalls oder Infostelen. Vom Einsteiger- bis zum High-End-Display sowie für Schaufenstereinsätze und Umgebungen mit hoher Helligkeit.

Bild.: screen2go - Begrüßungs- und Informationsscreen für AMAG Uster.

Bild.: screen2go – Begrüßungs- und Informationsscreen für AMAG Uster.

Die Vorteile der screen2go – Lösung liegen auf der Hand:
Videos, Bilder und Texte einfach aufschalten
Dank Vorlagen einfach und schnell Infos publizieren
Klein anfangen und unendlich skalieren
Zeitsteuerung von Inhalten (auch wiederkehrend)
Keine weitere Software notwendig
Keine laufenden Kosten (nur optional)
Geringer Stromverbrauch (nur 3-6W)
Zeitlich unlimitierte Garantie (ausgelagerter Speicher)
Offene Standards – Anbindung an Drittsysteme möglich

Das screen2go Komplettangebot garantiert mit nur 3 Schritten, Browser öffnen, Informationen erstellen und bearbeiten sowie den gewünschten Inhalt sekundenschnell anzeigen, die einfache Bedienung des Infoscreens.

Über Laptop, Tablet oder Smartphone kann auf die screen2go-Box zugegriffen werden, um zeit- und themenrelevante Informationen schnell anbieten zu können.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: