Haar – Die Hausapotheke-App zur bequemen Verwaltung der eigenen Hausapotheke steht seit heute auch für Android-Nutzer bereit. Damit stellt MSD die praktischen Funktionen nun für jeden zur Verfügung, der sich einen besseren Überblick über seine Arzneimittel wünscht. Interessierte können sich die App ab sofort kostenlos im Google Play Store herunterladen.

Quellenangabe: “obs/MSD SHARP & DOHME GmbH”

Quellenangabe: “obs/MSD SHARP & DOHME GmbH”

Nur ein Scan des Barcodes auf der Verpackung und ein paar Infos hinzugefügt und schon können Sie die Funktionen nutzen. Die App erinnert Sie zum Beispiel daran, wann Sie sich eine neue Packung kaufen müssen oder wann ein Arzneimittel verfällt. Natürlich verschafft sie Ihnen auch jederzeit einen Überblick darüber, welche Medikamente Sie überhaupt zu Hause haben. Zusätzliche Funktionen ergänzen die Hausapotheken-Verwaltung. So können Sie die Daten mit der ganzen Familie teilen und personalisierte Informationen ergänzen – und sie behalten im Blick, welches Familienmitglied welches Medikament einnimmt. All diese Informationen haben Sie mit der Hausapotheke-App nun immer dabei und können auch in unerwarteten Situationen, zum Beispiel im Urlaub, darauf zugreifen. Die App erleichtert auch den Austausch mit dem Arzt oder Apotheker.

Für das Betriebssystem iOS steht die App schon seit Mai im iOS-Appstore zum kostenlosen Download bereit. Mit der neuen Version reagiert MSD auf die positiven Rückmeldungen und die hohe Nachfrage nach einer Version für Android.

Die Idee für die Hausapotheke-App wurde im Sommer 2013 Sieger bei einem von MSD initiierten Wettbewerb für Gesundheits-Apps. Unter den folgenden Links steht die Hausapotheke-App kostenlos zur Verfügung:

Android: http://ots.de/Sxapi
iOS: http://ots.de/O8hFn

Quelle: ots

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: