Hongkong (ots/PRNewswire) –

VideoBlades(TM) 12 ist eine revolutionäre LED-Display-Technologie im Grossformat, die die Welten der Video- und Lichttechnik überspannt.

VideoBlades(TM) 12 ist das Ergebnis einer Allianz zwischen Lighthouse und Pix2o, mit einem 12,5 mm grossen Pixelabstand und einem modularen LED-Bildschirm, der drinnen wie draussen eine hervorragende Bildqualität mit einem buchstäblichen Twist bietet.

VideoBlades(TM) 12 wird in zwei Formaten angeboten, SkyRoll(TM) und GroundRoll(TM), die wie ein Rollo eingesetzt werden können und von der patentierten, rotierenden Konstruktion hoch- oder heruntergezogen werden können. Das modulare Format ermöglicht eine nahtlose Bildung von grossen Bildschirmen, die von der Grösse her nur durch die Kundenbedürfnisse begrenzt sind.

SkyRoll(TM) und GroundRoll(TM) sind beide werksseitig vorkonfiguriert und werden mit nur einer minimalen Anzahl von elektrischen und mechanischen Verbindungen, die für die Bedienung des Systems erforderlich sind, an die Endbenutzer geliefert. Darüber hinaus werden die VideoBlades(TM) 12 mit einem Gitterstruktur-Unterbau abgestützt; zusammen haben sich diese Eigenschaften bewährt, die Lastwagen-Verpackung zu maximieren und beispiellose “In” und “Out” Leistungsgeschwindigkeiten, minimale Handhabung sowie minimalen Verschleiss zu liefern.

Das VideoBlades(TM) 12 Display-System besteht aus einzelnen Display-IMs, den so genannten Blades. Diese können entweder horizontal oder vertikal in einer Video-Anzeige von beliebiger Grösse angeordnet werden, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass die Blades in Gruppen oder einzeln als Set-Beleuchtungsanlagen und szenischen Elementen genutzt werden können. Sie werden alle mit dem gleichen Steuerungs- und Verteilernetz betrieben.

Die wichtigsten Funktionen von VideoBlades(TM) 12:

– Das System ist mit 12,5 mm Pixelabstand für SkyRoll(TM) und

GroundRoll(TM) erhältlich

– Die Signal- und Power-Schnittstellen zu jedem Blade gehen durch

einen einzigen Anschluss. Diese Funktion ermöglicht die Beseitigung von

Wechselstrom von den Blades

– Das System ist 100%ig von beiden Seiten für Montage und

Demontage zugänglich. Jede der Blade-Anzeigen kann in weniger als 15

Sekunden abgebaut werden

– Wetterfest: Schutzart IP67

– Extrem robust

– Das innovative Design und die Verpackungstechniken beider

Produkte reduzieren die Leistungsmenge, die in der Blade-Anzeige

abgegeben wird, und reduzieren die Bauteiltemperaturen

– 3-in-1 SMD-Lampe

– Horizontale und vertikale 120-Grad Betrachtungswinkel

– Das System ist mit 6.500 Nits für Nutzung bei Tageslicht

kalibriert

Ansprechpartner für die Presse

Sarah James, Gasoline Media Limited,

9 Dalmore Avenue

Claygate

Surrey KT10 0HQ

England.

E-Mail: info@gasolinemedia.com

Telefon: +44-1372-471472

Skype: sarahconte

Twitter: http://www.twitter.com/sarah_gasoline

Lighthouse Technologies Ltd.

Anita Leung/Renee Chu

Tel: +852-2192-1688

Fax: +852-2423-1092

E-Mail: info@lighthouse-tech.com

Facebook : http://www.facebook.com/lighthouseled

Twitter : http://twitter.com/lighthouseled

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/72128/2085453/lighthouse-fuehrt-videoblades-tm-12-ein/api

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: