Wettender. Das 360-Grad-Feedback bei der Mitarbeiterbewertung von ibo Pegasus.NET war das Highlight der Vorgängerversion. Dieses Mal hat sich das Entwicklerteam der ibo Software GmbH daher auf gezielte punktuelle Verbesserungen in unterschiedlichen Programmbereichen konzentriert. Die Beurteilungsvorlagen bieten weitere Funktionen, die es jedem Unternehmen ermöglichen, den Beurteilungs-Workflow mit seinen Erinnerungsfunktionen optimal auf die eigenen Bedürfnisse abzustimmen.

Bildunterschrift: Der Schlüssel zum Erfolg: ibo Software.

Bildunterschrift: Der Schlüssel zum Erfolg: ibo Software.

Die Bestätigungs-E-Mails zu den Fehlzeiten werden standardmäßig mit den Termindateien im ICS-Format als Anhang versendet. So können die Empfänger die Termine per Mausklick in ihren Terminkalender übernehmen. In der Web-Anwendung kann der Vorgesetzte laufende Einträge zu einem Mitarbeiter hinterlegen, um sie dann im Rahmen der Mitarbeitergespräche aufzugreifen.

Wie wichtig sichere Passwörter sind, ist heute zwar kein Geheimnis mehr. Trotzdem ist es im Arbeitsalltag immer noch so, dass viele Benutzer aus Bequemlichkeit und einem falschen Sicherheitsgefühl, ihre Passwörter zu selten wechseln und zu einfache Passwörter verwenden. Mit den neuen Passwortfunktionen in ibo Pegasus.NET kann der Administrator das regelmäßige Ändern und das Verwenden von sicheren Passwörtern aktiv unterstützen.

Die Auswertungen und Reports bilden das Kernstück eines modernen Personalmanagementsystems. Nur wenn die Informationen des Systems ergebnisorientiert und zielgruppengerichtet aufbereitet werden können, sind sie wertvoll. Deshalb wurden auch hier für viele Reports weitere Auswahlmöglichkeiten und die Einbindung weiterer Daten implementiert. Die BaFin-relevanten Informationen des Personalmanagementsystems können jetzt auch im Rahmen der Ad-hoc-Auswertungen genutzt werden.

“Mit der neuen Programmversion haben wir sicherlich das softwaregestützte Personalmanagement nicht revolutioniert”, meint der Produktverantwortliche Mark Engler dazu. “Das ist aber auch gar nicht unsere Zielsetzung. Wir wollen unseren Kunden eine leicht bedienbare, sinnvolle und effektive Software für die tägliche Arbeit an die Hand geben. Und ich denke mit der neuen Version von ibo Pegasus.NET sind wir diesem Ziel noch ein Stück näher gekommen.”

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: