Hannover (ots) – Die ersten Sprecher der CeBIT Global Conferences 2012 sind an Bord. Der bedeutendste Kongress der ITK-Wirtschaft präsentiert vom 6. bis 9. März erneut führende internationale Gesichter der digitalen Welt in Hannover. Mit dabei sind unter anderem Dr. Werner Vogels, CTO (Chief Technical Officer) von Amazon, Jacob Aqraou, General Manager der eBay Classifieds Group, Michael Rhodin, Senior Vice President der IBM Software Solutions Group, B. Kevin Turner, COO (Chief Operating Officer) von Microsoft, Hamid Akhavan, CEO (Chief Executive Officer) von Siemens Enterprise Communications, Larsh Johnson, Mitgründer und CTO von eMeter.com, und Mikael Hed, CEO von Rovio.

Die CeBIT Global Conferences diskutieren die zentralen Fragestellungen aus den Bereichen IT und Telekommunikation, digitale Medien und Consumer Electronics. Themen 2012 sind intelligente Netze, der neue Umgang mit der “Cloud”, Internet und Lifestyle sowie das Social Business. Die CeBIT Global Conferences richten sich an Entscheidungsträger aus Anwenderunternehmen der Industrie und der ITK-Wirtschaft, an Entrepreneurs und interessierte Multiplikatoren.

Jeder Veranstaltungstag steht unter einem anderen Schwerpunktthema. Das Motto des ersten Kongresstages, Dienstag, 6. März, lautet “All things smart”. Im Mittelpunkt stehen die nachhaltige Energieversorgung, intelligente Verkehrssteuerung, Mobilität, Bildung und Gesundheit. Keynote Speaker sind Michael Rhodin von IBM und Microsoft-Manager B. Kevin Turner. Im anschließenden Panel zum Thema “Smart Car – Smart Grid – Smart Cities” spricht unter anderem Larsh Johnson von eMeter, der Marktführer im Bereich der Smart-Grid-Management-Software, aus den USA.

Das Schwerpunktthema am Mittwoch, 7. März, heißt “Flying the Cloud”. Inhalte sind unter anderem Cloud Storage und Cloud-Prozesse, Privacy, Mobility und Konvergenz. Einer der Keynote Speaker ist Dr. Werner Vogels, weltweiter CTO des US-amerikanischen Social-Commerce-Versandhauses Amazon und zweiter Mann direkt hinter dem CEO Jeff Bezos. Eine weitere Keynote hält Hamid Akhavan, der Chef von Siemens Enterprise Communications, ein Joint Venture des US-Finanzinvestors The Gores Group und der Siemens AG. In Anlehnung an das Topthema der CeBIT 2012 lautet der Titel des anschließenden Panels “Managing Big Data and Trust”.

Der Donnerstag, 8. März, steht im Zeichen des digitalen Lebens. Die Keynotes und Panels behandeln das Thema “Upgrade your Lifestyle: Entertainment, Mobility, Content”. Keynote Speaker ist unter anderem Spiele-Entwickler Mikael Hed von Rovio. Hed veröffentlichte 2009 das Spiel “Angry Birds”, das inzwischen weltweit mehr als 400 Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Am Freitag, 9. März, geht es um den Einzug der sozialen Netzwerke in den Business-Alltag. Das Motto am vierten Tag der CeBIT Global Conferences 2012 lautet: “Social Business: Listen, Share, Care”. Eine Keynote hält Jacob Aqraou vom weltweit größten Internetauktionshaus eBay. Der ursprüngliche Consumer-to-Consumer-Marktplatz entwickelt sich immer stärker zu einer Business-to-Consumer Plattform und bietet auch Neuware von kommerziellen Händlern an.

Während der CeBIT 2011 beteiligten sich mehr als 50 internationale Top-Referenten an den CeBIT Global Conferences. Darunter waren EU-Kommissarin Neelie Kroes, der CEO von Ford, Alan Mulally, Mozilla-Chef Gary Kovacs, der Chef von Capgemini, Paul Hermelin, der führende US-Blogger Chris Pirillo sowie Parker Harris, Gründungsmitglied von Salesforce. Mehr als 3 200 Besucher aus über 100 Ländern nahmen an den Keynotes, Talks und Panels teil. Die Live-Streams der CeBIT Global Conferences wurden mehr als 20 000 Mal aufgerufen, dazu kamen mehr als 70 000 Zugriffe auf die On-Demand-Versionen.

Über die CeBIT Global Conferences

Die CeBIT Global Conferences (CGC) sind wesentlicher Bestandteil der CeBIT, das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Wirtschaft. Die CGC haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2008 in kürzester Zeit zum bedeutendsten Kongress der ITK-Wirtschaft entwickelt. Im Jahr 2012 werden sie vom 6. bis 9. März täglich von 10 bis etwa 13 Uhr durchgeführt. Veranstaltungsort ist der Saal 2 im Convention Center (CC) auf dem Messegelände Hannover. Der Eintritt ist für CeBIT-Besucher kostenfrei. Die Konferenzsprache ist Englisch mit deutscher Simultanübersetzung. Weitere Informationen stehen im Netz unter www.cebit.de/de/cgc in deutscher und unter www.cebit.de/en/cgc in englischer Sprache.

Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter: www.cebit.de/presseservice.

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/13314/2135814/cebit-global-conferences-2012-erste-sprecher-an-bord-internationale-gesichter-der-digitalen-welt/api

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: