Foto: djd/thx

Foto: djd/thx

Mit dem Webdienst Dropbox kann man Daten mit anderen Internet-Usern teilen – egal ob es sich um private Urlaubsfotos oder um berufliche Informationen handelt. Der Zugriff auf die Daten lässt sich individuell einschränken. Voraussetzung für die Nutzung ist eine Registrierung auf www.dropbox.com.

Für Smartphone oder Tablet gibt es die entsprechende App im iTunes Store oder im Google Play Store. Weil diese Software mehrere Computer miteinander verknüpft, ist sie vor allem auch dann gut geeignet, wenn man selbst auf mehreren Computern arbeitet und die verschiedenen Rechner synchronisieren möchte. Auf die Daten lässt sich über ein ganz normales Internetprogramm zugreifen.

Einfach auf die Dropbox-Website gehen, Benutzername sowie Passwort eingeben und los geht’s.

Quelle: djd

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von:

djd