Die Welt der Telekommunikation

NTT Communications stellt Neubau eines Rechenzentrums in Singapur fertig

Singapur (ots/PRNewswire) –

– Rechenzentrum mit hoher Leistungsdichte, Netzwerken mit geringer Latenz

und IPv6-fähiger Infrastruktur

Die NTT Communications Corporation (NTT Com) gab heute die erfolgreiche Fertigstellung ihres Serangoon Data Centers in Singapur bekannt. Das Rechenzentrum ist darauf ausgelegt, die Anforderungen der Finanzdienstleistungsbranche und von Unternehmen zu erfüllen, die hohe Rechenleistung, Netzwerke mit geringer Latenz und eine stabile und sichere Infrastruktur für ihre private Cloud benötigen. NTT Com würdigte den Anlass durch eine Grundsteinlegungs-Zeremonie, bei der Gegenstände in eine Zeitkapsel gelegt wurden.

Die ausführende Baufirma war die NTT Worldwide Telecommunications Corporation (NTT WT), die Dienstleistungen werden von NTT Singapore Pte. Ltd. (NTT Singapore) angeboten, wobei es sich jeweils um hundertprozentige Tochtergesellschaften von NTT Com handelt.

Das Serangoon Data Center befindet sich ebenso wie die Rechenzentren von NTT Com in Hongkong und Japan in strategisch günstiger Nähe zu den örtlichen Börsen, um Netzwerke mit geringer Latenz für den elektronischen Hochfrequenzhandel anbieten zu können. Im Rechenzentrum sind darüber hinaus High-Density-Racks mit bis zu 12 kVA untergebracht und ist mit einer IPv6-fähigen Infrastruktur ausgestattet.

„Viele der weltweit grössten Finanzinstitute verlagern ihren Schwerpunkt zunehmend nach Asien. Dies hat zum Wachstum der asiatischen Finanzknotenpunkte, insbesondere in Singapur, Hongkong und Tokio, beigetragen“, sagte der President und CEO von NTT Singapore, Takeshi Kazami. „Durch das Singapore Serangoon Data Center verfügt NTT Communications über optimale Voraussetzungen, die Konnektivitätsanforderungen des asiatischen Finanzsektors zu erfüllen. Mit diesem Schritt untermauern wir auch unsere Strategie der Geschäftsausweitung in der schnell wachsenden Region Asiens, die bis zum Jahr 2030 voraussichtlich 40 Prozent der Weltwirtschaft ausmachen wird.“

Das Serangoon Data Center erfüllt die hohen Standards von NTT Com für einheitliche, erstklassige Dienstleistungen, Einrichtungen und Abläufe im Rechenzentrumsbereich. Die Standards von NTT Com orientieren sich eng an den Vorgaben weltweit anerkannter Organisationen, wie der Telecommunications Industry Association (TIA), The Uptime Institute, Inc. (TUI) und der American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers, Inc. (ASHRAE).

„Das Serangoon Data Center in Singapur ist das erste von der NTT Com Group ausserhalb von Japan gebaute Rechenzentrum“, sagte Kazunori Tanaka, der President und CEO von NTT WT. „In diesem massgeschneiderten auf Tier-IV-Infrastrukturen ausgerichteten Rechenzentrum können betriebsnotwendige IT-Systeme für multinationale Unternehmen untergebracht werden und hat bereits den Umweltpreis Green Mark Platinum Award der Singapore Building and Construction Agency erhalten. Damit wird bestätigt, dass das Gebäude umweltverträglich und hocheffizient hinsichtlich der Wasser- und Energienutzung ist.“

Das Serangoon Data Center in Singapur wird bis Ende Februar 2012 vollständig betriebsbereit sein und mit einer Eröffnungsfeier im April 2012 gebührend gefeiert.

Vertriebsanfragen richten Sie bitte an NTT Singapore unter +65-6438-3101.

Weitere Informationen über die Asien-Strategie von NTT Com erhalten Sie unter http://www.ntt.com/worldwide/topics-asia/index.html.

Über NTT Communications Corporation

NTT Communications (NTT Com) ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft einer der weltweit führenden Anbieter in der Telekommunikation, NTT Corporation. Unter Nutzung seiner erstklassigen Cloud-optimierten Infrastruktur und den globalen Ressourcen der NTT-Gruppe mit Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA liefert NTT Com Dienstleistungen im Bereich Beratung, Architektur, Sicherheit und Cloud-Lösungen, um die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) jedes Unternehmenskunden zu perfektionieren. Die Infrastruktur von NTT Com umfasst ein globales IPv6-konformes Tier-1-IP-Netzwerk, das Arcstar Universal One(TM) VPN-Netzwerk, das über 150 Länder erreicht, sowie mehr als 120 sichere Rechenzentren weltweit. Folgen Sie uns über http://www.ntt.com/index-e, @nttcom (Twitter) oder (Facebook).

Ansprechpartner Medien:

NTT Singapore

Frau Karen Kang

+65-6438-3101

[email protected]

Orginal-Meldung:

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button