Die Welt der Telekommunikation

Zusammenschluss von Survey Sampling International und Opinionology genehmigt; Vereinbarung zur Fusion zu SSI abgeschlossen

Shelton, Connecticut (ots/PRNewswire) –

– Durch Zusammenschluss der zwei weltweit führenden Anbieter

entsteht erstes vollständiges Leistungsangebot für alle Phasen der

Umfrageforschung

Survey Sampling International und Opinionology haben die Genehmigung der Aufsichtsbehörden zum Zusammenschluss erhalten und die Vereinbarung zur Fusion zu SSI abgeschlossen. Durch Vereinigung ihrer sich ergänzenden Angebote können sie die branchenweit erste vollständige Lösungspalette für alle Phasen der Umfrageforschung anbieten. Die neue, einzigartige, umfassende Lösung gewährt Marktforschern ein umfassendes Portfolio von Online-, Offline- und Mixed-Access-Stichproben- und Datenerhebungsdiensten, sowie hochmoderne Datenanalyse und Berichterstattung, darunter Ergebnisse in Echtzeit und kundenspezifische Benutzeroberflächen. Darüber hinaus kann SSI dank seiner 30 Niederlassungen weltweit, seiner Umfrageteilnehmer aus 72 Ländern und seiner Mitarbeiter, die insgesamt 36 Sprachen beherrschen, die globale Reichweite und das praxisnahe Wissen bieten, das genaue, aussagekräftige und einheitliche Ergebnisse für multinationale und inländische Forschungsprojekte bereitstellen kann.

Das neu entstandene SSI bedient sich der grössten Vielfalt an Quellen von Umfrageteilnehmer, damit die Marktforscher aus jedem noch so eng definiertem Zielsegment die geforderten Erkenntnisse gewinnen können. So bietet SSI einen breiten, eklektischen Zugang zu allen Verbraucher-, B2B- und Gesundheitsumfrageteilnehmern. Das aus dem Zusammenschluss entstandene Unternehmen kann bei allen Projekten seine Erfahrungen von insgesamt 50 Jahren einbringen, darunter über ein Jahrzehnt Erfahrung mit der Erstellung und Verwaltung von Online-Panels in 28 Ländern. Mit SSI Dynamix(TM) erweiterte und diversifiziert SSI seine Reichweite und erfasst Menschen, die sich niemals einem herkömmlichen Panel angeschlossen hätten. SSI Dynamix(TM) ist die dynamische Stichprobenplattform des Unternehmens, die Verbindungen zu einer Vielzahl von Quellen hat, darunter firmeneigene Panels, Social Media, Online-Communities und angeschlossene Partner, um nur einige zu nennen.

Darüber hinaus kann SSI mit dem grössten Team von professionellen Telefoninterviewern aufwarten, die pro Jahr über 6 Millionen Interviews über das einbezogene Netzwerk von Call-Zentren in den USA und Philippinen durchführen. Die Mitglieder des Teams haben Erfahrungen mit der gesamten Palette an Interview-Techniken, der Telefon-zu-Web-Rekrutierung, der Erfassung der öffentlichen Meinung, mit Kundenstimmenprogrammen und Interviews mit Führungskräften.

Das SSI Knowledge-Team spielt auch in dem neuen Unternehmen eine zentrale Rolle, damit alle Projekte, ob Online, Offline oder Mischzugang, optimale Ergebnisse erzielen. Das Knowledge-Team umfasst erfahrenen Methodiker und berät bei der Fragebogenoptimierung und der Einbeziehung der Umfrageteilnehmer. Darüber hinaus führt SSI umfangreiche “Forschung zur Forschung” durch, um Fortschritte im Bereich des Stichproben- und Umfragedesigns zu erzielen.

“Wir sind von den starken Synergien zwischen den Diensten von Survey Sampling und Opinionology ganz begeistert und freuen uns, dass wir dank der Genehmigung jetzt die Möglichkeit haben, dass volle Potenzial unseres gemeinsamen Angebots zu entfalten”, so Kees de Jong, der in dem neu zusammengeschlossenen Unternehmen weiterhin die Rolle des CEO bekleiden wird. “Durch den Zusammenschluss werden wir zu einer ganz neuen Art von Partner für Marktforscher, der in einzigartiger Weise ihre Bedürfnisse in einer sich radikal verändernden Welt befriedigen kann. So können wir beispielsweise Wireless-Stichproben einbeziehen und damit die rasant zunehmende Zahl der Menschen erreichen, die auch zuhause nur über Handy zu erreichen sind. Wir können die Quellen, über die die steil ansteigende Zahl der Social Network- und Online Community-Mitglieder erfasst werden können, erweitern und diversifizieren, ja wir können sogar die Umfragen für mobile Plattformen, ob iPhones, Droids, BlackBerries oder SMS-Nachrichten, optimieren, um auch Teilnehmer von heute, die ständig unterwegs sind, zu erreichen.”

David Haynes, der CEO bei Opinionology war und als Präsident und COO des neuen entstandenen SSI fungiert, sagt mit demselben Enthusiasmus wie Jong: “Dank der Vereinigung der zwei weltweit führenden Anbieter können wir nicht nur das innovativste und umfassendste Portfolio berietstellen, sondern auch den stärksten und engagiertesten Service. Mit Niederlassungen in allen Zeitzonen können wir unseren Forschungskunden und Umfrageteilnehmern rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Zusätzlich zu unserem bestehenden Schwerpunkt auf hervorragende Methodik und wissenschaftliche Strenge können wir für hochwertige Datenintegrität sorgen, die zu verlässlichen Ergebnissen führt, aus denen effektive unternehmerische Handlungen erwachsen. Darüber hinaus verfügen wir zusammen über noch grössere Investitionskraft, dank derer wir die Weiterentwicklung der Techniken, die der wachsenden Nachfrage von Seiten der Forscher nach schnelleren Turnaround, vermehrter Effizienz, rationalisierten Prozessen und stärker Datenintegration zur Optimierung der Entscheidungsfindung, nachkommen, vorantreiben können.”

Neue Führung bekannt gegeben

Neben de Jong und Haynes gehört zum Führungsteam von SSI auch Charles Gottdiener von Providence Equity Partners, der als Vorstandsvorsitzender fungieren wird. Gottdiener wird den neu zusammengeschlossenen Vorstand, dem Vertreter von Providence und Sterling Investment Partners, den Hauptbesitzern des ehemaligen Unternehmen Survey Sampling bzw. Opinionology, angehören, leiten. Simon Chadwick, der Vorsitzender des Vorstands von Survey Sampling war, wird Mitglied des Vorstands bleiben und aktiv zur Führung des neuen Unternehmens beitragen.

Informationen zu SSI…

SSI, die Vereinigung von Survey Sampling International und Opinionology, ist der erstrangige weltweite Anbieter von international führenden Stichproben-, Datenerhebungs- und Datenanalyselösungen für die Umfrageforschung. SSI erreicht Umfrageteilnehmer in 72 Ländern über das Internet, das Telefon, per Mobilfunk/Wireless und über Angebote mit gemischtem Zugang. Das Angebot für seine Kunden umfasst Fragebogendesign-Beratung, Programmierung und Hosting von Umfragen sowie Datenverarbeitung und Berichterstattung in Echtzeit. SSI betreut mehr als 2.000 Kunden, darunter 50 der wichtigsten Forschungsorganisationen. Es unterhält 30 Geschäftsstellen zur Betreuung von Kunden in aller Welt.

Orginal-Meldung:

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button