Die Welt der Telekommunikation

ARD Ratgeber Geld

Freiburg (ots) – ARD Ratgeber Geld – Steuer 2012 ist eine neue Software für alle, die bei der Steuererklärung sämtliche Sparpotenziale ausschöpfen und Fehler vermeiden wollen. Die Software lässt sich ganz einfach bedienen und sorgt dafür, dass der Steuerzahler auf ganz legale Weise jeden zu viel bezahlten Cent zurückbekommt.

ARD Ratgeber Geld – Steuer 2012 ist eine Software, die von den Steuerexperten der Haufe Gruppe entwickelt wurde und in Kooperation mit der TV-Sendung ARD Ratgeber Geld auf den Markt kommt. Das Programm ist das ideale Werkzeug für eine schnelle und sichere Erstellung der Steuererklärung. Entwickelt wurde es für eine breite Zielgruppe: Arbeitnehmer, Familien, Kapitalanleger, Eigenheimbesitzer, Vermieter, Selbstständige, Freiberufler, kleine Unternehmen, im Ausland Beschäftigte sowie für Studenten und Rentner.

Die Bedienung der Software setzt keine Vorkenntnisse voraus: Schritt für Schritt wird der Nutzer durch alle Eingaben geführt. Dabei „denkt“ die Software an alle erforderlichen Formulare und Anlagen. Und automatisch werden nur die Themen ausgewählt, die auf den konkreten, individuellen Steuerfall des Anwenders zutreffen. Dabei bietet ARD Ratgeber Geld – Steuer 2012 immer den optimalen Überblick, denn alle wichtigen Funktionen hat der Anwender sofort im Blick, und über den Navigationsbaum erfährt er, welche Seiten noch bearbeitet werden müssen. So werden kein Vordruck und keine Anlage vergessen.

Steuerspar-Funktionen für jeden Anspruch

Zusätzliche Hilfestellungen erhält der Anwender beispielsweise durch eine Ratgeberleiste. Sie bietet an der entsprechenden Stelle Beratung mit persönlichen Hinweisen, Checklisten und mit Vergleichsberechnungen bei Wahlrechten. Auf Fehler und vernachlässigte Steuersparmöglichkeiten macht die Plausibilitätsprüfung aufmerksam, und ein integrierter Steuertacho zeigt an, mit welcher Steuererstattung oder -nachzahlung gerechnet werden kann. Sind alle Vordrucke ausgefüllt, muss die Steuererklärung nur noch gedruckt und per Post oder elektronisch via ELSTER an das Finanzamt geschickt werden. Bequemer geht´s nicht!

Im Paket enthalten sind zudem verschiedene Kalkulatoren, beispielsweise für die Berechnung der optimalen Steuerklasse, ein Steuerplaner 2012, zahlreiche Musterbriefe sowie eine Bibliothek mit allen Steuerhilfen, Gesetzestexten, Urteilen und Richtlinien.

Speziell für die Anforderungen in kleinen Unternehmen bietet die Software einen Reisekostenrechner für die steuerliche Dienstreiseabrechnung 2011 mit elektronischem Fahrtenbuch sowie einen Einnahmen-Überschussrechner 2011 und 2012 inklusive Umsatzsteuer-Voranmeldung. Da ARD Ratgeber Geld – Steuer 2012 auf der TAXMAN-Technologie von Lexware basiert, sind alle Inhalte gesetzlich, technisch und inhaltlich immer auf dem aktuellen Stand.

Zum Schluss noch eine wichtige Information für die Anwender des persönlichen Finanzmanagers Quicken von Lexware: Alle als steuerlich relevant markierten Angaben in diesem Programm können ganz komfortabel in ARD Ratgeber Geld – Steuer 2012 importiert werden.

Verfügbarkeit: ab Ende November 2011

Preis: ARD Ratgeber Geld – Steuer 2012, Erstversion: 24,90 EUR

Systemvoraussetzungen:

– Microsoft Windows® XP ab SP3, Microsoft Windows® Vista ab

SP2, Microsoft Windows® 7 ab SP1 (jeweils ab Version Home,

deutsche Version) – Pentium® Prozessor 4 ab 2,00 GHz oder Äquivalent – 1 GB Arbeitsspeicher – Grafikauflösung mind. 1024 x 768, 16 bit – DVD-Laufwerk

Über Haufe-Lexware GmbH Co. KG

Die Haufe-Lexware GmbH Co. KG ist ein Unternehmen der Haufe Gruppe (HG), die zu den innovativsten Medien- und Softwarehäusern der Branche Recht/Wirtschaft/Steuern gehört. Das Freiburger Unternehmen beschäftigt rund 1200 Mitarbeiter. Mit den Produkten der Marke Lexware bringen Anwender ihre geschäftlichen und privaten Finanzen in Ordnung. Von der Buchhaltung über Warenwirtschaft bis zu den Steuern. Die Lösungen sind übersichtlich und einfach und können nahezu ohne Vorkenntnisse eingesetzt werden. Lexware bietet eine Rundum-Absicherung mit innovativer Software, umfassende Online-Services, Branchen-Wissen und Business-Netzwerken. Über eine Million Nutzer arbeiten mit Deutschlands führenden Business-Komplett-Lösungen für Selbstständige, Freiberufler und Unternehmen bis 50 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.lexware.de und www.haufe-lexware.com Ansprechpartner für weitere Informationen und Bildmaterial: Haufe-Lexware GmbH Co. KG Hille Kück Munzinger Straße 9 79111 Freiburg Tel.: 0761 898 3184 Fax: 0761 898 993184 E-Mail: [email protected] www.haufe-lexware.com PR von Harsdorf Heide Witte Rindermarkt 7 80331 München Tel.: 089 189 087 334 Fax: 089 189 087 339 E-Mail: [email protected] www.pr-vonharsdorf.de

Orginal-Meldung:

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"