Die Welt der Telekommunikation

Internet of Things – Franke erfüllt schon heute Kaffee-Träume von morgen

Aarburg – Mit einer intelligenten Lösung zur Vernetzung von Kaffeemaschinen und einem revolutionären POS-Konzept für den Einzelhandel beweist Franke, wie sie über modernste Vollautomaten hinaus das Thema Kaffee ganzheitlich verstehen und so Kunden integrierte Ansätze für mehr Umsatz bieten.

Der Kaffeemaschinenhersteller Franke Coffee Systems hat sich seit je her einen Namen gemacht, Technologiesprünge zu initialisieren. Durch die gesamte Firmengeschichte zieht sich die Weiterentwicklung automatisierter Kaffeezubereitung wie ein roter Faden. Längst gehört zu dieser Entwicklung aber mehr dazu, als bloß bessere, schnellere oder vielseitigere Kaffeemaschinen. Nur durch ein ganzheitliches Verständnis vom Geschäft der unterschiedlichen Kundesegmente und Kenntnis über neuste Kaffeetrends gelingt eine umfassende Beratung, die das eigentliche Produkt – die Kaffeemaschine – zur integrierten Lösung für mehr Umsatz macht.

Quellenangabe: "obs/Franke Coffee Systems"
Quellenangabe: “obs/Franke Coffee Systems”

Clever Coffee Solutions – IoT eröffnet attraktive Möglichkeiten im Kaffeegeschäft Internet of Things (IoT) steht für die Anbindung von Geräten an Datennetze. Die Möglichkeit Betriebs- und Prozessdaten einer Kaffeemaschine aus der Ferne einzusehen und zu überwachen bringt Kundengruppen wie Restaurant- / Bäckereiketten und Röstern ungeahnte Möglichkeiten. Auf einem übersichtlichen Dashboard hat man die gesamte Kaffeewelt im Unternehmen via Web oder Smartphone im Griff.

In Echtzeit werden Verkaufszahlen abgerufen, können gezielt Verkaufsförderungsmaßnahmen oder Preisanpassungen vorgenommen oder die Sauberkeit und Hygiene zur Qualitätskontrolle überwacht werden. Das ist nicht bloß eine Kaffeemaschine, das ist eine clever coffee solution.

Quelle: ots

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button