München (ots) – Wie kein anderes Smartphone-Betriebssystem lässt Android sich auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Von den Startbildschirmen über Widget-Sammlungen bis hin zu Eingriffen ins Betriebssystem – Schritt für Schritt erklärt der jetzt erschienene Ratgeber “Android – Tipps, Tricks, Apps Hacks” Anfängern und Fortgeschrittenen, wie man sein Smartphone maßschneidert.

Einsteigern bietet der neue Ratgeber zahlreiche Tipps, wie sie ihr Smartphone individualisieren: Hübsche Bildschirm-hintergründe, interessante Designs und direkt auf dem Start-Bildschirm verankerte Widgets machen aus dem eigenen Android-Gerät in wenigen Schritten einen echten Hingucker. Auch die Systemfarben lassen sich beliebig verstellen. Es gibt eine Fülle an Möglichkeiten, das Aussehen und die Funktionen der Oberfläche (Skins und Launcher) zu verändern.

Wer als fortgeschrittener Android-Nutzer konsequent und mutig in die untersten Tiefen seines Smartphones vordringen will, findet in diesem Ratgeber Hinweise, wie er sein Handy rootet und kann dann so weit ins Betriebssystem eingreifen, dass er etwa die Bildschirmauflösung verändert oder an der Performance seines Handys tunen kann.

Android – Tipps, Tricks, Apps Hacks

EVT: 10. Mai 2012 Preis: 9,90 Euro ISSN: 2194-2633

Das vorliegende Android-Heft ist bereits das vierte, das bei eMedia, München, erscheint. Die Hefte 1 bis 3 enthalten Einsteigertipps (Heft 1), einen Smartphone-Guide (Heft 2) sowie einen App-Guide (Heft 3). Chefredakteur ist Franz Neumeier. Die Android-Reihe erscheint in Lizenz des britischen Verlags Imaging Publishing.

Orginal-Meldung:

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest