Die Deutsche Telekom erreicht mit 36,4 Milliarden US-Dollar den höchsten Markenwert ihrer Geschichte. Der vom Markenranking „Brand Finance Global 500“ ermittelte Wert stieg damit um zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mit diesem überzeugenden Ergebnis ist das Unternehmen erneut die wertvollste europäische Telekommunikationsmarke vor Vodafone und Orange. „Seit dem Relaunch im Jahre 2008 ist der Markenwert kontinuierlich um beachtliche 309 Prozent gewachsen”, unterstreicht Telekom-Markenchef Hans-Christian Schwingen den nachhaltigen Erfolg der Markenstrategie.

Quelle: Telekom

Im Vergleich der weltweit führenden deutschen Marken belegt die Deutsche Telekom Rang zwei hinter BMW und vor Mercedes-Benz, VW und Siemens. Die wertvollste Marke weltweit ist nach dieser Untersuchung Google vor Apple und Amazon.

Brand Finance ermittelt jährlich die wertvollsten Marken weltweit. Die Platzierung der Deutschen Telekom führt das britische Institut vor allem auf die erfolgreiche Umsetzung der internationalen Marken-Strategie zurück. Zudem habe die Deutsche Telekom im vergangenen Jahr die positive wirtschaftliche Entwicklung fortsetzen können und nachhaltig in Netzqualität, Innovationen und Kundenservice investiert. Zur positiven Entwicklung des Markenwertes habe ferner der Geschäftserfolg von T-Mobile US beigetragen, so Brand Finance. Das Tochterunternehmen habe die Entwicklung als inzwischen drittgrößtes und am schnellsten wachsendes Telekommunikationsunternehmen in den USA fortsetzen können. In Deutschland habe die Deutsche Telekom mit guten Ergebnissen vor allem im Mobilfunkgeschäft überzeugen können.

Quelle: Telekom

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion TeDaMo.de an. Sie schreibt als Journalistin über technische Innovationen in der Welt der Telekommunikation. Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: redaktion@tedamo.de
Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest