Die Welt der Telekommunikation

Kanzlerin startet live von der CeBIT das schnelle Internet für Möllenhagen

CeBIT Rundgang: Fritz Joussen und Angela Merkel starten LTE in ostdeutscher Gemeinde

Hannover/CeBIT (ots) –

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat heute auf ihrem CeBIT Rundgang gemeinsam mit Vodafone Chef Fritz Joussen die Gemeinde Möllenhagen ans schnelle LTE-Netz angeschlossen. Zugleich startete die Kanzlerin damit eine Bildübertragung zu ihrem Bundestagskollegen Eckhardt Rehberg in seinem Wahlkreis. Möllenhagen ist eine kleine Gemeinde in der Heimatregion von Angela Merkel.

Der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff, die Merkel begleitete, übermittelte Vodafone einen ersten Gruß via LTE in ihrer Heimatsprache.

Vodafone erreicht mit der neuen 4. Mobilfunkgeneration LTE mittlerweile fast 10 Millionen Haushalte in Deutschland. Die neue Technologie ermöglicht Übertragungsraten von bis zu 50 Megabit.

Orginal-Meldung:

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button