Ratgeber

Die App, die Ersthelfern hilft, Leben zu retten

Rettungskräfte sind die unbesungenen Helden unserer Gesellschaft. Sie sind diejenigen, die in brennende Gebäude rennen, um Leben zu retten, die nach einer Naturkatastrophe medizinische Hilfe leisten und die sich selbst in Gefahr begeben, um den Rest von uns in Sicherheit zu bringen. Und jetzt gibt es ein neues Tool, das ihnen hilft, ihre Arbeit noch besser zu machen. Es heißt beQ und ist eine Indoor-Navigations-App, die es den Ersthelfern erleichtert, sich in unbekannten und oft gefährlichen Umgebungen zurechtzufinden.

Wie es funktioniert

Die App nutzt eine Kombination aus GPS- und Bluetooth-Technologie, um Ersthelfer bei der Navigation durch große und komplexe Innenräume wie Krankenhäuser, Bürogebäude und Schulen zu unterstützen. Zudem erstellt die Applikation eine Karte des Innenraums, mit der Ersthelfer den Weg zu bestimmten Orten finden können. Darüber hinaus kann die App auch verwendet werden, um Echtzeitinformationen über die Lage von Notausgängen, Treppenhäusern und anderen wichtigen Orientierungspunkten zu liefern.

Warum es wichtig ist

Die Navigation in Innenräumen ist für Ersthelfer von entscheidender Bedeutung, da sie ihnen helfen kann, Zeit zu sparen, wenn jede Sekunde zählt. In einem Krankenhaus zum Beispiel kann es Sanitätern helfen, schnell den Weg zum nächsten verfügbaren Aufzug zu finden, wenn die Zeit drängt. In einer Schule oder einem Bürogebäude wird Polizeibeamten geholfen, im Falle einer Evakuierung oder Geiselnahme schnell die Notausgänge zu finden. In allen Bereichen kann beQ den Ersthelfern helfen, sich in komplexen Umgebungen nicht zu verirren, in denen Zeit eine lebenswichtige Rolle spielt.

Einsatzgebiete auf einem Blick:

  • großräumige Verkaufsräume: Baumärkte, Kaufhäuser, Möbelhäuser
  • Orientierungshilfe für Mitarbeiter in Fabriken, Produktionshallen, Werkstätten
  • Öffentlicher Sektor: Orientierung für Mitarbeiter und Besucher in Verwaltungsgebäuden, öffentlichen Einrichtungen, Universitäten
  • Orientierungshilfe für die pünktliche Zielerreichung in Bahnhöfen oder Flughäfen
  • Gesundheitswesen: Orientierungshilfe in weitläufigen Krankenhäusern oder Erholungszentren

Die Zukunft hat erst begonnen

Das Unternehmen muss in der Lage sein, auf den Wettbewerbsdruck zu reagieren, und Sie können dies unterstützen, indem Sie M-Qubes kaufen und eine Partnerschaft mit dem Unternehmen eingehen. Auf diese Weise tragen Sie dazu bei, Innovation und Wettbewerb auf dem Markt zu fördern. Darüber hinaus unterstützen Sie ein Unternehmen, das daran arbeitet, die Art und Weise zu verbessern, wie Menschen sich in Innenräumen bewegen. Die App ist einfach zu bedienen und liefert genaue Wegbeschreibungen, was sie zu einem wertvollen Werkzeug für jeden macht, der sich in Innenräumen aufhält. Sie kann in jedem Gebäude verwendet werden, welches die App aktiviert hat. Mit Ihrer Unterstützung kann der M-Qube weiterentwickelt und mehr Menschen auf der ganzen Welt zugänglich gemacht werden.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
[borlabs-cookie id="matomo" type="cookie"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="facebook" type="cookie"] [/borlabs-cookie]