Die Welt der Telekommunikation

Quarze mit niedriger Lastkapazität für Ultra Low Power Mikrocontroller

Neu-Isenburg (ots) – Neuere Entwicklungen von Mikrocontroller Herstellern führten zu einer beachtlichen Reihe von Ultra Low Power Mikrocontrollern die für den Betrieb mit einer Batterie in einem portablen System optimiert sind. Weitere Leistungseinsparung ermöglicht der Bereitschaftsbetrieb auch stand-by genannt, mit reduzierter Frequenz, vorwiegend der 32 KHz Uhrenfrequenz. Dies erlaubt einen intermittierenden Betrieb mit voller Frequenz im Normalbetrieb und der erheblich geringeren 32KHz stand-by Frequenz zum Betrieb von Watchdog-Timern (WDT), Real-Time-Clocks (RTC) und ähnlichem, mit Stromaufnahmen von nur 0,7microA oder geringer. Damit wird eine sehr lange Batterielebensdauer, bis zu einigen Jahren, möglich.

Die aufgeführten Vorgaben zur Leistungsaufnahme während des stand-by Betriebs (

Orginal-Meldung:

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Back to top button
[borlabs-cookie id="matomo" type="cookie"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="facebook" type="cookie"] [/borlabs-cookie]