Ulm – Erfolgreich Gesundheitsprodukte, Medikamente und Kosmetika im Netz zu verkaufen, heißt vor allem, die Kundenzufriedenheit mit einer ausgeprägten Servicekompetenz permanent zu verbessern und auf einem hohen Level zu halten. Und genau das will Vitalsana, eine der führenden Versandapotheken im europäischen Markt, mit ihrem neuen Webshop auch erreichen.

Foto: "obs/Vitalsana"

Foto: “obs/Vitalsana”

„Nahezu 60% der Gesamtbevölkerung informiert sich beim Besuch der Apotheke über Medikamente und die für sie wichtigen Gesundheits- und Wohlfühlthemen. Deshalb haben wir unser Informations- und Markenerlebnis erheblich verbessert“, sagt Winfried Filzek, Mitgesellschafter von Vitalsana. Ab sofort liefern die von Vitalsana neu konzipierten und in der Branche durchaus einmaligen Themenwelten schnelle und umfassende Informationen zu stark nachgefragten Gesundheitsaspekten. Die Apothekenbesucher erhalten beim Webshopping hilfreiche wie wissenschaftlich fundierte Hintergrundinformationen zu Themen wie Allergien, Schmerzen oder Abnehmen sowie Vorschläge, welche Artikel in eine Reiseapotheke gehören.

„Wir verstehen uns als der ideale und verlässliche Lebensbegleiter rund um die Gesundheit unserer Kunden“, so Winfried Filzek. Und dazu gehören das über 70.000 Artikel umfassende Qualitätssortiment in den Bereichen apotheken- und rezeptpflichtige Arzneimittel, Wellness- und Kosmetikartikel, Markendüfte und Tierarzneimittel genauso, wie die hohe Service- und Beratungsqualität. Das moderne Erscheinungsbild soll dabei zum Besuch des großzügig angelegten Portals einladen, bei dem man in nur wenigen und einfachen Schritten die Bestellung vornehmen kann. Das Ganze zu Vitalsana-typischen Preisvorteilen.

Quelle: ots

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: