Bonn  – Erstmals suchten die “Stollenstrolche” im Juli dieses Jahres die beste Torwart-Parade 2015. Damit erhielten in diesem Monat die kleinen Kahns und Neuers dieser Welt ihre Chance auf den Titel zum besten Kinder-Torhüter 2015. Zahlreiche Nachwuchskeeper aus dem ganzen Bundesgebiet hatten sich mit ihrer einmaligen Torwart-Parade beworben. Fünf Kandidaten wurden von der Jury um Ex-Profifußballer Hans Sarpei ausgewählt, und heute setzte sich schließlich Daniel Joel Ronecker im abschließenden Online-Voting gegen seine Mitbewerber durch.

Foto: "obs/Deutsche Telekom AG/Christian Ronecker"

Foto: “obs/Deutsche Telekom AG/Christian Ronecker”

Der 9-jährige Nachwuchskeeper vom VfR Fischenich sicherte sich mit seiner sensationellen Seitparade 23 Prozent aller Stimmen und hat damit den begehrten Titel “Stollenstrolche – Torwartparade des Jahres” gewonnen. Auf dem zweiten Platz landete Markus Kraske (9 Jahre) vom TSV Dorfen (Bayern) vor dem Drittplatzierten Tim Schulz (8 Jahre) vom FSV Waiblingen (Baden-Württemberg). Damit sicherte sich der Hürther Daniel Joel nicht nur Siegertitel und Pokal, sondern auch seiner Mannschaft einen neuen Trikotsatz und dem Verein weitere Preise im Wert von 1.000 Euro für die Nachwuchsarbeit.

Endspurt für “Stollenstrolche August” 2015

Die “Stollenstrolche” gehen in die nächste Runde: Ab sofort sucht die Fußball-Nachwuchsinitiative “Stollenstrolche – Deutschlands tollste Kindertore” wieder monatlich die besonderen Tore “kleiner Stars”, um diese zu prämieren und somit die Sieger sowie ihre Mannschaften und Vereine bei ihrer Nachwuchsarbeit zu unterstützen. Fußballbegeisterte Kinder, Eltern und Trainer sowie alle weiteren Freunde des beliebten Vereinssports sind daher dazu aufgerufen, sich mit ihren Tor-Videos für den Titel “Stollenstrolch des Monats” zu bewerben – für August hat der Endspurt bereits begonnen. Einreichungen sind hier noch innerhalb den nächsten zehn Tage möglich. Mitmachen können Mädchen und Jungen bis 12 Jahre unter www.stollenstrolche.de. Unter allen Monatssiegern wird schließlich der “Stollenstrolch des Jahres” ermittelt – dann winken Sieger und Verein erneut hochwertige Preise. Initiator der seit 2013 aktiven Nachwuchsinitiative im Bereich Fußball ist neben der Deutschen Telekom der beliebte Sportkommentator Frank “Buschi” Buschmann. Weitere Informationen gibt es auf der Website sowie unter “Stollenstrolche” auf Facebook und YouTube.

ANSTOSS! – die Telekom Fußball Initiative

“Stollenstrolche – Deutschlands tollste Kindertore” ist ein Teilprojekt von ANSTOSS! – die Telekom Fußball Initiative. Mit dem breit angelegten Programm beweist die Deutsche Telekom gesellschaftliches Engagement nicht nur im Spitzensport. Im Fokus der Förderprojekte steht der Fußball mit all seinen Facetten: Amateur- und Freizeitsport, Nachwuchsarbeit und Behindertensport.

Quelle: (ots)

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Veröffentlicht von: